Lesezeit: 4 Minuten, 55 Sekunden

Künstler, die möglicherweise die meisten YouTube-Aufrufe aller Zeiten gekauft haben

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 hat YouTube miterlebt, wie viele Rap-Videos den Meilenstein von einer Milliarde Views erreicht haben.

Künstler, die den Rekord für die meistgesehenen Musikvideos auf YouTube halten

Jeder auf YouTube möchte YouTube-Aufrufe kaufen oder zumindest mehr davon organisch erhalten. "Wap", ein Cardi B mit Megan Thee Stallion Single, hat in nur drei Wochen mehr als 155 Millionen YouTube-Aufrufe erhalten. Dies muss an den unbegrenzt zitierbaren Texten des Tracks und dem aufmerksamkeitsstarken und auffälligen Bild des Musikvideos liegen. Dieses Rap-Video konnte in die Popkultur eindringen. Darüber hinaus besteht kein Zweifel daran, dass die Single es irgendwann in die Liste der meistgesehenen YouTube-Musikvideos aller Zeiten schaffen wird. 

Seit seiner Gründung im Jahr 2005 haben viele Rap-Videos den Meilenstein von einer Milliarde Views erreicht. Wiz Khalifas "See You Again" mit Charlie Puth und Eminems "Love the Way You Lie" mit Rihanna sind nur zwei der Musikvideos, die ganz oben auf der Liste stehen. 

Künstler, die den Rekord für die meistgesehenen Musikvideos auf YouTube halten

Heute werden wir uns die Rap-Videos ansehen, die es bereits in die genannte Liste geschafft haben. 

Meistgesehene YouTube-Musikvideos aller Zeiten

8. Rawr - Katy Perry (3.2 Milliarden Aufrufe)

Tatsächlich gibt es keinen einzigen Musikliebhaber, der Roars Musikvideo nicht gesehen hat. Wer war nicht begeistert, Katy Perry zusammen mit wilden Tieren in ihrem Dschungel zu sehen?

Katy Perry veröffentlichte Roar 2013 als Lead-Single für ihr Prism-Album. Die Texte des Tracks konzentrierten sich auf Selbstermächtigung und wurden nicht lange danach ein großer Erfolg. Darüber hinaus hat die RIAA (Recording Industry Association of America) Roar als Diamond zertifiziert. Dies machte Katy zur allerersten Künstlerin, die drei Diamond Awards erhielt. 

Roar erreichte im Juli 2015 seinen Meilenstein von einer Milliarde Views. Aus diesem Grund war Katy die erste Sängerin, die zwei Musikvideos hatte, die diesen Meilenstein erreichten. Wer weiß wie viele Ansichten wurden gekauft allein für dieses Lied!

7. Zucker - Maroon 5 (3.3 Milliarden Aufrufe)

Sugar wurde am 13. Januar 2015 als Single veröffentlicht und ist Teil von Maroon 5s fünftem Album mit dem Titel „V.“

Der Titel konnte den zweiten Platz auf dem US Billboard 100 erreichen. Maroon 5 arbeitete mit dem bekannten Filmregisseur David Dobkin an dem Musikvideo. Dobkin führte Regie bei dem Film Wedding Crashers, der schließlich zur Inspiration des Musikvideos wurde.

In Zuckers Musikvideo stürzte Maroon 5 Hochzeiten in Los Angeles ab. Entgegen der Annahme anderer Leute, dass es sich um ein Skript handelt, wurde das Video jedoch nicht inszeniert. Maroon 5 stürzte Hochzeiten ab. Den Bräutigamen wurde jedoch vor ihrer Hochzeit gesagt, dass eine namenlose, aber sehr berühmte Band bei ihren Hochzeiten spielen würde. 

Künstler, die den Rekord für die meistgesehenen Musikvideos auf YouTube halten

Die Überraschung verlief gut und die Fans waren von dem Konzept begeistert. Aus diesem Grund erzielte das Musikvideo über drei Milliarden Aufrufe.

6. Entschuldigung - Justin Bieber (3.33 Milliarden Aufrufe)

Sorry ist ein Teil von Justin Biebers Studioalbum Purpose. Die Single wurde am 23. Oktober 2015 veröffentlicht und führte nicht lange danach die Charts in 13 Ländern an. Darüber hinaus verkaufte sich der Song 10 weltweit 2016 Millionen Mal. 

Das Musikvideo zu Sorry war ein Musikvideo, das in Neuseeland gedreht wurde. Es gibt auch die neuseeländische Tänzerin ReQuest Dance Crew. Außerdem kam der Choreograf Parris Goebel aus Neuseeland. 

Sorry wurde das schnellste Video, das eine Milliarde Aufrufe erreichte. Außerdem war es der viertschnellste, der den Meilenstein von zwei Milliarden Views erreichte.

5. Gangnam Style - Psy (3.8 Milliarden Aufrufe)

Gangnam Style sollte kein Megahit werden. Es wurden jedoch Rekorde auf YouTube aufgestellt, von denen manche glauben, dass sie von niemandem erreicht werden würden. 

Psy hat das Musikvideo am 15. Juli 2012 in seinem eigenen offiziellen YouTube-Account hochgeladen. Am 24. November desselben Jahres stahl Gangnam Style Justin Beibers Rekord und saß 1,689 Tage lang auf dem ersten Platz. Es war auch das erste Video, das im Dezember 2012 eine Milliarde Aufrufe auf YouTube, im Juni 2015 zwei Milliarden Aufrufe und im Januar 2018 drei Milliarden Aufrufe erhielt. Wenn dieser Künstler kaufte YouTube-Aufrufe für dieses VideoEs endete damit, dass das Unternehmen seiner Familie auch indirekt gerettet wurde.

4. UpTown Funk - Mark Ronson ft. Bruno Mars (3.9 Milliarden Aufrufe)

Mark Ronson veröffentlichte am 10. November 2014 die Single „UpTown Funk“. Sie saß 100 Wochen hintereinander auf dem US Billboard 14 an der Spitze. Außerdem gewann es zwei Grammy-Preise, darunter den Preis für den Rekord des Jahres. 

3. Wir sehen uns wieder - Wiz Khalifa ft. Charlie Puth (4.7 Milliarden Aufrufe)

Dies ist das Lied, das schließlich die Herrschaft von Gangnam Style gestohlen hat. Der Hauptgrund für seinen Erfolg ist, dass es als Hommage an den verstorbenen Schauspieler Paul Walker geschrieben wurde, der ein Fanfavorit im Film Fast & Furious war. 

See You Again hielt den Rekord für den am meisten gestreamten Song in nur einem Tag auf Spotify in den USA. Darüber hinaus hat es den Rekord für die meisten Streamer in einer Woche sowohl weltweit als auch in Großbritannien. Darüber hinaus war der Track im Jahr 2015 der meistverkaufte Song der Welt. 

2. Form von dir - Ed Sheeran (4.9 Milliarden Aufrufe)

Ed Sheerans Shape of You lag auf Platz eins der Single-Charts von 44 Ländern. Im Jahr 2017 lag es auch an der Spitze der Hot 100 Singles zum Jahresende. Darüber hinaus wurde Shape of You bei den 60. jährlichen Grammy Awards als beste Pop-Solo-Performance nominiert. 

Künstler, die den Rekord für die meistgesehenen Musikvideos auf YouTube halten

Ed und sein Team haben das offizielle Musikvideo des Tracks am 30. Januar 2017 auf YouTube hochgeladen. Siebenundneunzig Tage nach seiner Veröffentlichung erreichte es am 8. Mai 2017 eine Milliarde Aufrufe. Es stahl die schnellsten Videos, um einen Meilenstein von einer Milliarde Aufrufe von Psy's zu erreichen Gangnam Style. 

1. Despacito - Luis Fonti ft. Papa Yankee (6.9 Milliarden Aufrufe)

Es gab eine Zeit, in der niemand dachte, dass ein Musikvideo Gangnam Style überholen könnte. Despacito bewies jedoch, dass sie falsch lagen. 

Das Lied führte die Musik-Charts in 47 Ländern an. Darüber hinaus erreichte es in 10 anderen Ländern die Top 10. Zum ersten Mal seit 20 Jahren war Despacito der erste spanische Song, der die Billboard 100 anführte.

Darüber hinaus war Despacito das erste YouTube-Video, das die Meilensteine ​​von drei und vier Milliarden Views erreichte.

0 Likes

Hinterlasse einen Kommentar.